Jetzt läuft

Titel

Künstler

Aktuelle Sendung

Aktuelle Sendung

Background

Gästebuch

Gästebuch

Sei willkommen bei Radio Tell, lieber Besucher, liebe Besucherin! Schau gern, wer vor dir schon hier war und Freude an unserer Volksmusik hat!

Wir freuen uns auch über deinen Eintrag ins Gästebuch, sofern du dich an folgende Regeln hältst: Sei anständig und beleidige niemanden. Die Redaktion behält sich vor, Beiträge, die gegen die sog. Netiquette verstossen, nicht zu veröffentlichen resp. kommentarlos zu löschen.

Ins Gästebuch eintragen

 
 
 
 
 
 
Mit * gekennzeichnete Felder sind erforderlich.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht, aber wir speichern deine IP-Adresse (44.223.39.67).

Es ist möglich, dass dein Eintrag im Gästebuch erst sichtbar ist, nachdem wir ihn überprüft haben.

Wir behalten uns vor, Einträge zu bearbeiten, zu löschen oder nicht zu veröffentlichen.
439 Einträge
Max Haueter Max Haueter schrieb am 02.04.2020 um 14:34
Ab u zu ä Ländler lose uf RadioTell - dasch schön für mi. Nöi jetzt o no Chraft-Fuetter über cho - isch super für di u mi! Härzleche Dank! Max
Hans Hans aus [email protected] schrieb am 29.03.2020 um 13:18
Danke für die Schöne Wunschkonzert am Sonntag morgen. Ich bin fast jede Woche auf Empfang
enrico enrico aus [email protected] schrieb am 24.03.2020 um 11:18
I'm listening your music on your radio form Bellagio (Como Lake). It's Very beautiful and brings peace in these sad and difficult moments. viele Grüße
Urs Frédéric Stauffacher Urs Frédéric Stauffacher aus [email protected] schrieb am 20.02.2020 um 9:01
... hab per zufall auf radio tell gefunden und geniesse heimatliche volksmusik nach beinahe einem halben jahrhundert auf der 'wanderschaft' ... keep it up ^^
Andreas Bühler Andreas Bühler aus [email protected] schrieb am 19.02.2020 um 0:02
Es freut mich sehr Radiotell im Netz gefunden zu haben. Es tut meinem ganzen Wesen gut ab und zu einwenig urchig schweizerisches hören zu können.
Margaret Feldmann Margaret Feldmann schrieb am 14.01.2020 um 3:12
Gruezi vom a chalte WinterTag in Kanada minus 20 ... eifach schue i dr warme Stube radio tell lose. danke vielmals Radio Tell Team !! Grueassli
Sergio Paini Sergio Paini aus [email protected] schrieb am 15.12.2019 um 4:34
Gruezi, An einem heissen Somertag [ heute wieder ueber 40 grad ] hore ich ein wenig Schweizer Musik. Nach ueber 61 Jahren in Australien ist es immer schoen ein bisschen Schwyzer Laendler und einer Jodel gruppe zu zu hoeren. Ob es mich ein wenig abkuehlt werde ich spaeter herausfinden. Uebrigends, ich gehoere auch zu einer Jodelgruppe [ the Swiss Jodelers of WA seit 1973 ]und ich spiele eine Handorgel, aber heute bleibt sie im Koffer und ich hoere euch zu. Es toent Erst Klassig, viele Dank und uf wiederluege. Sergio Paini
Margrit Hofffert Margrit Hofffert aus [email protected] schrieb am 12.12.2019 um 11:23
Wer erinnert sich noch an Nicole Stucki? habe gerade den Marsch von Gody Schmid gehört und mich an die örgelerin, die ich vor Jahren im Hausi Straub Keller kennengelernt habe, vor mir gesehen.
Daniel Kohler Daniel Kohler aus [email protected] schrieb am 22.11.2019 um 10:31
Guete Tag zäme, i ha welle die CD choufe vo der Berghilf. 10:20h esch es Stück of dere CD gloffe. (Bossbuebe, Sässellift) Ha of e Link klickt, aber es si nor 3 CD vo de Bossbuebe cho wo chan i die bi üch ned poschte? üche Sänder hei mer of DAB+ etzt ou bi üs, o das esch Musig vo hie - o ned dä Gnifu wo si of Eviva oder MW bringen! Liebe Grüsse: Dani und Nelly Kohler
Margrit Hoffert Margrit Hoffert aus [email protected] schrieb am 16.11.2019 um 10:37
Hallo ihr netten Leute habe vorhin zweimal hingeschaut wer "Uhu wo bisch" spielt und dann ganz genau hingehört und mich gefreut! Merci beaucoup!!! Marguerite
Spycherlijodler Spycherlijodler aus [email protected] schrieb am 02.11.2019 um 22:48
Liebes Radio Tell Team lieber Paul Stucki Herzlichen Dank für die Einladung. Es war für uns ein Erlebnis an der Lueg Stubete mitzumachen. Kräftige Jodlergrüsse Spycherlijodler Eggiwil
Alfred Marti Alfred Marti aus [email protected] schrieb am 05.10.2019 um 22:43
Hallo Pfister Peter! Mach es doch so wie ich in Burgdorf. Ich höre Radio Tell auf meinem Fernseher über das Kabel von Localnet Burgdorf, welches ja auch in Lyssach existiert. Den Sender findest du nach den Fernsehprogrammen, etwa ab Kanal 1000. Der Ton ist x-mal besser als im Radio. Radio Tell kannst du dann bei den "bevorzugten Sendern" speichern und ist so durch die Sender-Nr. sofort eingestellt. Wenn du noch einen Stereo-Kopfhörer verwendest, wie ich es mache, so ist der Klang maximal und man kann die Sendung erst noch im und ums Haus hören.
Müller Jacqueline und Peter Müller Jacqueline und Peter aus [email protected] schrieb am 03.10.2019 um 18:12
Mier möchtid allne, wo mit em Radio Tell für ihre tolli Job danke, vorallem em Res, Dominik und Marianne, wo mer händ dörfe känne lerne in Crans-Montana 2019 Jacqueline und Peter
Erhard Schweizer Erhard Schweizer schrieb am 10.09.2019 um 13:37
Schön, dass Sie wieder auf DAB+ da sind! Wir hören Ihre Sendungen sehr gerne, zwar noch in ungenügender Signalstärke, aber sie heben sich wohltuend ab von ähnlichen Sendern. Hoffe, dass wir Sie bald einmal in guter Qualität empfangen dürfen! Vielen Dank!
Peter Pfister Peter Pfister aus [email protected] schrieb am 29.08.2019 um 9:44
Guete Tag, schad das mir im ungere ämmitau, i der Lueg Umgäbig, Radio Tell nid uf DAB+ chöi ghöre. Hoffe, das wir no einisch machbar si! Wär schön, äs isch äs guets Programm. Eifach der Rothöchi Sänder aktiviere, oder? Viele Dank u LG Peter
Peter Berndt, MD Peter Berndt, MD aus [email protected] schrieb am 21.07.2019 um 19:46
Vielen Dank für das Programm und Grüesse aus Texas.
Rolf Schweizer Rolf Schweizer aus [email protected] schrieb am 27.06.2019 um 12:25
Der volkstümliche Buurezmorge am 23.06.19 war echt super, macht weiter so! Es war ein Erlebnis! Macht weiter so, ihr bleibt mein absolutes Lieblingsradio!
Pius Job Pius Job schrieb am 18.06.2019 um 17:00
Gruess us Arizona PJ
Hermann Balzli Hermann Balzli aus [email protected] schrieb am 16.06.2019 um 17:06
Herzliche Grüsse in die Schweiz vom Hermi us Tunesien. Ich freue mich nach über 20 Jahre wieder mal für ein paar Tage die Schweiz, resp. Zürich besduchen zu können.
Rudi J Hardy Rudi J Hardy aus [email protected] schrieb am 19.04.2019 um 1:42
Schoen diese Musik zu hoeren am Karfreitagmorgen. Macht weiter so; lebe schon seit 1968 im Ausland, komme aber oefters zurueck in die Schweiz.
Mario VanNuffel - Schaedler Mario VanNuffel - Schaedler aus [email protected] schrieb am 17.02.2019 um 11:56
liebe urschweizer, beste gruesse. mein kolleg der peter beer us dem jura (mitjasser hier in cali) sagte mir vor einige ziit: "hoere radio tell". werde es regelmaessig mache. werde es auch dem heiri frey, peter winterfeld und karl kuehne sage. herzliche gruess us der haupstadt der salsa tanz und merengue >die millionen stadt cali. nb: bi ues isch jetzt 5:55 am (bi eu: 11:55 am). ab endi maerz dann: 7 stund unterschied. 17-2-2019
Kühni Werner Kühni Werner aus [email protected] schrieb am 28.01.2019 um 14:18
A'r Houptversammlig vom 26.Jänner isch d'r Programmverantwortlich für Radio-TELL Alexander Dal Farra zum Vicepresidänt g'wählt worde vom Trägerverein! Liebe Alex, d'Margrit und ig d'r Werner Küehni wette Dir uf däm Wäg vo Härze gratuliere, Dir viel Chraft u Humor wünsche für das wichtige Amt, wo Du da dermit zuesätzlich zu Di'r immänse Arbeit übernimmsch für "üses Radio-Tell"! Viel Glück...!!!
christoph Gubler christoph Gubler aus [email protected] schrieb am 26.01.2019 um 6:24
Liebs Radio Tell-Team 🙂 Es isch höchsti Zit Eui mal es riiiiiese grosses kompliment z mache.Lose Eui fascht rund um d Uhr,und hann uh plausch ah Eui.:-)Ih wünsche Eui allne wieter viel viel Erfolg, viele Zuehöhrerinnen,und Zuehöhrer,und alles gueti 🙂 Liebi grüess vom Chrigel us Frauefäld
Röbi Röbi schrieb am 10.01.2019 um 14:12
Super Radio, leider langt s DAB Signal genau bis Afang Dorf:-/ dihai los is dänn hald am PC. Grüass us Sevelen
Jesse Zauka Jesse Zauka aus [email protected] schrieb am 02.01.2019 um 15:13
Please to listen to Radio Tell. I feel Switzerland in my office. Wish you all the best in 2019. Regards From Ireland!
Studer Roland Studer Roland aus [email protected] schrieb am 30.12.2018 um 11:24
Liebe Urschweizer, wir hören Euch jeden Morgen zum Morgenessen, durch die Zeitverschiebung ist es bei uns erst 3 Uhr morgens aber es ändert nichts an der Tatsache, dass uns das Programm immer sehr erfreut und wir guten Mutes in die heissen Tage starten. Als Wunsch im neuen Jahr wünschten wir uns etwas mehr Marschmusik. Allen Moderatoren und Techniker ein erfolgreiches neues 2020.
Ruedi John Ruedi John aus [email protected] schrieb am 13.11.2018 um 17:51
Ich bin völlig überrascht wie ich mit so einem guten Sender wie „Radio Tell“ die Schweizer Volksmusik hier über den Computer empfange! Gratulation, an Alle und weiterhin viel Erfolg! Ruedi John
Streicher, Eddi Streicher, Eddi aus [email protected] schrieb am 05.11.2018 um 12:54
Liebes Radio-Tell-Team, schon viele Jahre bin ich großer Fan vom ehemaligen Buure-Radio. Ich bin dankbar, daß es noch Menschen gibt, die die traditionelle Volksmusik im Allgemeinen und die Schweizer Volksmusik im Besonderen so pflegt und aufrecht hält. Großes Kompliment ! War selbst 34 Jahre musikalisch unterwegs (s.HP.) Leider haben wir uns Ende 2017 aufgelöst. Bitte weiter so, Sie machen vielen Menschen große Freude. Lieben Gruß aus dem Schwäbischen Aalen Eddi Streicher
Streicher, Eddi Streicher, Eddi aus [email protected] schrieb am 05.11.2018 um 12:47
Liebes Radio-Tell-Team, eigentlich kann ich mich ja nur den Gästebucheinträgen anschließen... Ich bin Euch von Herzen dankbar, daß es noch Menschen gibt, welche die wirkliche traditionelle Schweizer Volksmusik pflegt und am Leben erhält. Höre ausschließlich die digitalen Volksmusik-Sender und sehr oft Euren Sender. Bitte weiter so, auch im Schwabenland gibt es treue Hörer. LG. aus Aalen, Eddi Streicher, war selbst über 30 Jahre Musikant.(www.tomundeddi.de) Haben uns aber Ende 2017 aufgelöst.
Hans Fankhauser Hans Fankhauser aus [email protected] schrieb am 25.10.2018 um 9:34
Ich finde Radio Tell ist in diesem Jahr professioneller geworden, jeder Franken ist gut investiert. Vielen Dank an die Drahtzieher und Macher dieses Radios, ich höre regelmässig jeden Tag Radio Tell.


Jetzt läuft

Titel

Künstler

Aktuelle Sendung

Aktuelle Sendung

Background