Jetzt läuft

Titel

Künstler

Aktuelle Sendung

Chraftfueter

03:00 03:05

Aktuelle Sendung

Chraftfueter

03:00 03:05

Background

Weihnachts-Spendeaktion

Geschrieben von an 23.12.2023

Spendeaktion 2023

Liebe Mitglieder des Trägervereins Heimatklang der Schweiz!

Vor ein paar Tagen haben Sie Post von uns erhalten. Haben Sie das Couvert schon gesehen?

Voller Hoffnungen wagte es der Trägerverein «Heimatklang der Schweiz» vor einem Jahr, seine Mitglieder, Gönnerinnen und Gönner um eine ausserordentliche Spende zu bitten. Ziel dieser Aktion
war es, Radio Tel beim dringend notwendigen Ausbau der Website tatkräftig unterstützen zukönnen, zumal es sich dabei um eine besonders grosse finanzielle Herausforderung handelte.

Vom Echo, das dem damaligen Spendenaufruf zuteil wurde, bin ich persönlich noch immer überwältigt. Ebenso meine Kolleginnen und Kollegen im Vorstand sowie das gesamte Team der engagierten Radiomacherinnen und -macher.

Herzlichen Dank für diesen eindrücklichen Freundschafts- und Sympathiebeweis für Radio Tell und für die Schweizer Volksmusik!

Mein Schreiben wendet sich aber nicht ausschliesslich an Mitglieder des Trägervereins, sondern eigentlich an alle Menschen, die tagtäglich Radio Tell hören, also Sie!

Die Arbeiten an der Website und an den Anwendungen für Smartphones und Tablets sind inzwischen beinahe abgeschlossen. Da und dort steht noch etwas Feinschliff an. Es ist ganz grundsätzlich so, dass unser beständiges Dranbleiben gefordert ist, damit Jodelgesang, Blasmusik, konzertante und bodenständige Volksmusik über Radio Tell während 365 Tagen mi Jahr rund um die Uhr empfangen werden können. Ohne Freiwilligenarbeit und ohne Spenden kann ein nicht subventionierter Sender unmöglich überleben.

Dranbleiben heisst es auch in Bezug auf die Bekanntheit von Radio Tell. Es überrascht mich, dass es in der breiten Öffentlichkeit und selbst in der Volksmusikszene derart viele Menschen gibt, die Radio Tel bei aller Begeisterung für die Schweizer Volksmusik noch nicht kennen.

Auch dieser Herausforderung will sich der Trägerverein «Heimatklang der Schweiz» jetzt ganz konkret stellen. Es gilt, mit einem professionelleren Auftritt an Messen und Anlässen sichtbarer auf Radio Tell und sein einzigartiges Angebot sowie die verschiedenen Empfangsmöglich- keiten aufmerksam zu machen und aufzutreten. Dazu braucht es Ausstellungsmaterial wie Blachen, Steller und eine einheitliche Bekleidung (T-Shirts, Jacken und Mützen) für die freiwilligen Helferinnen und Helfer am Stand.

In technischer Hinsicht müssen die Standbeleuchtung und die Infrastruktur für Livesendungen (Bildschirme und Computer) aufgerüstet werden. Schliesslich wäre auch noch ein Publikumsmagnet wie ein Glücksrad sehr hilfreich.

Liebe Freundinnen und Freunde der Volksmusik, der Trägerverein «Heimatklang der Schweiz» wil seinem Namen auch hier s gerecht werden. Daher bitte ich Sie mit den überzeugenden Beispielen vom letzten Jahr, diese wichtige Projekt mit einem absolut freiwilligen zusätzlichen Beitrag zu unterstützen.

Wenn Sie jeden Sendetag mit an sich bescheidenen 10, 20 oder 50 Rappen fördern, ergibt das eine Spende von CHF 36.50, CHF 73-. oder CHF 182.50. Weitaus einfacher ist auch jetzt wieder die Berechnung mit einem Beitrag von
einemFranken je Tag. 😉

Dank Ihnen wird Radio Tell und sein beherztes Engagement für die Schweizer Volkskultur bekannter.

Für Zuwendungen von Trägervereinsmitgliedern bitte ich Sie, den im Schreiben enthaltenen Code zu verwenden.

Nicht-Mitglieder können uns auch ganz einfach unterstützen: Unter diesem Link können Sie herausfinden, wie.

 

Herzlichen Dank für Ihr Dranbleiben, frohe Festtage, alles Gute auf dem Weg durch das neue Jahr und heimatliche Musikgrüsse!

Annelies Mosimann

Präsidentin Trägerverein „Heimatklang der Schweiz“


Jetzt läuft

Titel

Künstler

Aktuelle Sendung

Chraftfueter

03:00 03:05

Aktuelle Sendung

Chraftfueter

03:00 03:05

Background